* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Dies und das
     Schwangerschaft
     Ich
     Ernährung
     Arbeit
     Kinder

* mehr
     Emetophobie
     Buchverkauf
     Veränderungen

* Links
     Das Nuf
     Silke
     Rachel
     Quasselecke
     Nostalgia
     Just thinking
     Behindertenparkplatz
     Das Miest
     Lieblingsblog
     Angis Daydream
     Zeit der Erinnerungen
     Waldspechtseite
     Beas Gedankensprudler
     Rotation
     Lawblog
     Gise
     Alles Alltäglich
     Leierkasten
     Luftballon
     Guggloch
     BILDblog
     Einfach ich
     Augenbloglich
     Robstuff
     Mudder Seemann
     Shopblogger



Lebensversicherung





Es ist geschafft

Endlich habe ich es geschafft, dieses entsetzliche Jahr 2006 ist endlich zu Ende und ich weine ihm keine Träne nach.

Ich weiß nicht, ob es eine Sache der Betrachtung ist, vielleicht sehe ich das alles zu negativ, aber ich kann mich wirklich an keine Zeit in diesem Jahr erinnern, die richtig rundum schön war, es gab nur Streit, Ärger, Krankheit und Stress....

Und so wünsche ich mir und natürlich allen, die hier lesen, ein wunderschönes neues Jahr, ein Jahr in dem mehr rund läuft als unrund, ein Jahr, in dem die schönen Momente überwiegen und ein Jahr, an das man sich gerne zurück erinnert...
1.1.07 18:36


Werbung


Neue Zusatzseite

Ok, wenn man seinen Beitrag nicht bloggt, erscheint er auch nicht, wieder was dazu gelernt ;-)

Also, noch einmal, ich habe mir eine Zusatzseite eingerichtet, dich sich mit meiner Phobie beschäftigt, ich möchte das einfach nicht mehr in meinem Blog haben und schreibe daher dort. Wenn ich aktualisiere, kündige ich das jedoch hier an...

Die Phobie nimmt leider einen immer überwiegenderen Teil meiner Gedanken ein, ich MUSS einfach etwas unternehmen und vielleicht hilft es, wenn ich darüber schreibe.
1.1.07 19:06


Norah mal wieder *g*

Norah ist ziemlich Mama-bezogen, das zeigte sich auch mal wieder heute abend...

Ich brachte Norik ins Bett, Norah schrie von unten: "Mama, komm mal schnell!" Mein Mann fragte nach, sie rief nur: "Ich habe Mama gerufen!" Ok, ich teilte ihr also mit, dass ich erst Norik ins Bett bringen müsste.

Zum Glück war ich damit schon fast fertig, als ich auf dem Weg nach unten war, sagte mein Mann: "Hier riecht es nach Feuer!" Ich, schon auf der Treppe: "Das liegt daran, dass es brennt!"

Unsere Kerze, die im Flur in einer großen Laterne steht, hatte die Deko dort in Brand gesetzt und Norah hatte es gesehen.... Allerdings, wie immer, nur nach Mama gerufen und auch nicht gesagt, was los war *g*

Nun ja, es war nicht schlimm, ein halber Liter Wasser hat die Sache schnell bereinigt, aber daran müssen wir definitiv noch arbeiten
2.1.07 00:48





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung