* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Dies und das
     Schwangerschaft
     Ich
     Ernährung
     Arbeit
     Kinder

* mehr
     Emetophobie
     Buchverkauf
     Veränderungen

* Links
     Das Nuf
     Silke
     Rachel
     Quasselecke
     Nostalgia
     Just thinking
     Behindertenparkplatz
     Das Miest
     Lieblingsblog
     Angis Daydream
     Zeit der Erinnerungen
     Waldspechtseite
     Beas Gedankensprudler
     Rotation
     Lawblog
     Gise
     Alles Alltäglich
     Leierkasten
     Luftballon
     Guggloch
     BILDblog
     Einfach ich
     Augenbloglich
     Robstuff
     Mudder Seemann
     Shopblogger



Lebensversicherung





Musik

Ich möchte ja wohl gerne einmal wissen, ob noch jemand so eine Macke hat, wie ich....

Wenn ich mir eine CD kaufe, dann meist wegen eines besonderen Liedes. Ich kaufe mir selten Maxis, fast immer (es sei denn, ich bin von dem Künstler sonst so gar nicht überzeugt) kaufe ich mir gleich die ganze CD.

Wenn ich sie dann habe, höre ich jedes Lied an (meist nur ein paar Sekunden) und was mich sofort anspringt *g* wird dann in die Endlosschleife gelegt, so höre ich von jeder CD max. 1 - 5 Lieder am Anfang und es kann Monate dauern, bis ich die CD dann wirklich mal ganz höre (und es gibt mit Sicherheit hier noch einige CDs, die ich so gut wie noch nie ganz gehört habe). Und die Lieder höre ich dann, bis sie mir zu den Ohren wieder raus kommen, pausenlos. Niemals werde ich diese Lieder ganz los, denn auch wenn meine Lieblingslieder wechseln, sind diese ganz besonderen Lieder immer irgendwie in meinem Herzen. Da es dann oft Wochen sind, die ich immer nur ein paar Lieder höre (oder auch nur eins *g*), erinnern mich diese Lieder immer an eine ganz bestimmte Zeit, das muss nicht immer außergewöhnlich sein, aber wenn ich dann mal wieder in diese Lieder höre, befinde ich mich sofort wieder in diesen Situationen.

Vorgestern habe ich mir eine Maxi von Sasha geholt. Sasha gehört nun wirklich nicht zu den Interpreten, die ich regelmäßig höre, daher habe ich mich an die ganze CD nicht getraut, aber bei dem neuen Lied von ihm, Slowly, ging es mir, wie fast immer bei DIESEN Liedern, ich habe nur einen kleinen Bruchteil mal in einer Fernsehsendung gesehen und wusste sofort, DAS ist es. Und seitdem ich die CD habe, läuft sie hier permanent, immer und immer und immer wieder... Und das wird jetzt einige Zeit so gehen *seufz* und alle, die hier wohnen werden dieses Lied am Ende hassen *g* und das ist auch immer so....
1.5.06 21:01


Werbung


Keine Zeit zu Bloggen:












(Die Frisur ist nicht meine Idee *g*)
10.5.06 22:01


Mich gibt es noch *winke*

Nein, ich bin nicht verschütt gegangen, mich gibt es noch, online zur Zeit aber eher selten, ich gebe es zu...

Ich sitze arbeitsmäßig zur Zeit leider bis unter die Ohren zu mit Arbeit, nicht so schön, abends erst um 21.00 Uhr nach Hause zu kommen, leider zur Zeit unvermeidlich, weil mein Mann auch viele Termine hat und ich immer einige Tage in der Woche früh (aber alleine) zu Hause bin. Am Wochenende bin ich praktisch alleinerziehend und wenn ich ehrlich bin, nervt mich das zur Zeit total. Familienzeit gibt es hier fast nicht mehr *nervnervnerv*, ich hoffe, das wird wieder besser.

Am Dienstag steht mir der supertolle Vortrag bevor *würg* und meine Inhalte stehen noch nicht *kreisch*, ich dreh hier fast am Rad und sollte dringend was arbeiten *hust* und bekomme es irgendwie nicht hin *g*. Naja, soll schon schiefgehen, liegen ja nur 130 Anmeldungen vor *waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah*

Die Tatsache, dass ich auch heute abend alleine bin und meine Kinder alle noch nicht schlafen, hilft mir jetzt nicht so wirklich...

Ein paar Daumen fänd ich daher ganz nett...
23.5.06 21:01





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung