* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Dies und das
     Schwangerschaft
     Ich
     Ernährung
     Arbeit
     Kinder

* mehr
     Emetophobie
     Buchverkauf
     Veränderungen

* Links
     Das Nuf
     Silke
     Rachel
     Quasselecke
     Nostalgia
     Just thinking
     Behindertenparkplatz
     Das Miest
     Lieblingsblog
     Angis Daydream
     Zeit der Erinnerungen
     Waldspechtseite
     Beas Gedankensprudler
     Rotation
     Lawblog
     Gise
     Alles Alltäglich
     Leierkasten
     Luftballon
     Guggloch
     BILDblog
     Einfach ich
     Augenbloglich
     Robstuff
     Mudder Seemann
     Shopblogger



Lebensversicherung





Aua

Wider Erwarten bin ich vor den restlichen ZA-Terminen nicht schreiend davon gelaufen, irgendwie hatte ich so ein "jetzt-oder-nie"-Gef?hl und tats?chlich habe ich schon zwei, eigentlich sogar drei ZA-Termine hinter mir.

Der eine diente nur dazu, die etwas entz?ndete Wunde zu sp?len, der andere war heute morgen und diente dazu, zwei meiner Restz?hne zu entfernen. Da der gute Mann mich bis zum Ohr (ohne Quatsch) bet?ubt hatte, tat das nicht weh. Allerdings erspare ich euch die Details seiner blutigen Arbeit, es endete jedenfalls damit, dass die Wunde gen?ht werden musste... Und so tat es zwar heute morgen nicht weh, daf?r aber jetzt...

Und warum man auf die frische Wunde jetzt einen provisorischen Zahnersatz setzen muss (3. Termin heute abend), entzieht sich v?llig meiner Kenntnis, DAS ist nicht angenehm *aua* und auf der anderen Seite dr?ckt es nat?rlich *seufz*, hei?t, ich muss morgen wieder zum ZA marschieren.

Leider bin ich im Moment kaum online, irgendwie muckt mein PC gewaltig, fahre ich ihn hoch, friert er kaum f?nf Minuten sp?ter ein und f?hrt dann runter. Und nur mit dem gro?en Aus-Schalter und ein paar Minuten Wartezeit kann ich ihn dazu bewegen, wieder hoch zu fahren. Dieses Spielchen wiederholt sich ein paar Mal und dann irgendwann bleibt der Rechner an. Aber so richtig Spa? macht das so nicht.
7.2.06 19:45


Werbung


Gesammeltes

Das war nicht so eine richtig tolle Woche

Erst einmal ist mein PC kaputt, er f?hrt zwischendurch einfach runter, manchmal friert er auch ein, vorher. Antivirensoftware habe ich drauf, einen Onlinescan habe ich gemacht, aber das scheint es nicht zu sein. Ich habe den Verdacht, dass er hier zu kalt steht (Zimmer ohne Heizung) und dann mit der W?rme nach dem Hochfahren erst einmal nicht klar kommt.. Keine Ahnung, ob das m?glich ist, aber andere Erkl?rungen habe ich erst einmal nicht.

Norik war die Woche krank, er hustete und hatte Fieber und hat ab und an erbrochen. Fieber ist weg, er bekommt jetzt AB und seit gestern hat er so einen merkw?rdigen Ausschlag, k?nnte also auch 3-Tage-Fieber sein, keine Ahnung. Vom AB hat er leichten Durchfall und hatte vorvorgestern einen sooooooooooo wunden Po, das ist jetzt allerdings wieder relativ gut.

Sobald meine Kinder Durchfall haben oder gar erbrechen, bl?hlt meine Emo wieder auf, ich hasse das so, das nimmt mir jede Lebensqualit?t. Auf jeden Muckser achte ich und ich muss mich immer dazu zwingen, den Kindern was zu essen zu geben, wenn ich sie MD-Grippe gef?hrdet sehe *nerv*. Bislang geht es mit meiner Ratio dann einigerma?en, manchmal ?berkommt es mich aber dann auch einfach.

Arbeitsm??ig war die Woche so Mittelma?, manche Dinge liefen ganz gut, manche Sachen gingen mir einfach und nur auf den Geist. N?chste Woche j?hrt sich die Mitteilung, dass ich versetzt werde, kaum zu glauben, dass es jetzt doch schon wieder so lange her ist.

Norah hat einen Kindergartenplatz ab Sommer, ich freu mich so. Mein Mann wollte sie eigentlich nicht anmelden, aber ich konnte ihn ?berzeugen (oder -reden????? ich hoffe nicht). Es wird ihr gut tun, ich denke, sie braucht andere Kinder und uns wird es auch gut tun, denn ich finde sie ziemlich anstrengend. Sie hat so ?berhaupt keine Grenzen und kann nur schwerlich annehmen, dass auch wir Grenzen haben, schwierig das, vor allem, weil so oft Nina ihr Opfer ist, jetzt hat Nina eine T?r, die sie abschlie?en kann, damit wenigstens die R?ckzugsm?glichkeit bleibt, eigentlich schade, dass das n?tig ist, aber wir haben es versucht, es ging nicht anders.

Ansonsten bin ich einigerma?en ausgeschlafen, nach Horrorn?chten mit Norik hat er wohl einiges an Schlaf nachzuholen und schl?ft durch *danke*, das hat er zumindest die letzten beiden N?chte getan und ich h?tte nichts dagegen, wenn er das weiterhin tun w?rde, dann kann ich doch vielleicht mal wieder ins Ehebett ziehen , so langsam h?ngt der Ehesegen diesbez?glich etwas schief *g*, allerdings ist das reiner Selbstschutz, ich k?nnte ihn nicht schreien lassen, mein Mann will sich nicht immer um ihn k?mmern und letzlich w?re es dann doch wohl ich, die um ihren Schlaf gebracht wird und dann noch arbeiten, das geht dann einfach nicht.

Hm, sonst noch Berichtenswertes? Mir f?llt nichts ein und ich muss eigentlich auch ganz dringend noch ein paar Bilder bearbeiten und Mails verschicken, ist alles liegengeblieben, wo ich nicht online war, aber zur Zeit scheint es zu funktionieren, fragt sich nur, wie lange noch....
12.2.06 18:36


Was habe ich da nur getan *kreisch*

Letzte Woche rief mich ein Mitarbeiter eines ich-wei?-nicht-genau-B?ros an und fragte, ob ich nicht bei der ich-wei?-nicht-genau-Fachtagung zu dem ich-wei?-nicht-genau-Thema einen Vortrag halten k?nne. Ehrlich gesagt, habe ich keine Ahnung, was mich da geritten hat, aber irgendwie schien es mir letzte Woche eine total gute Idee zu sein und so sagte ich zu.

Heute nun kam die Einladung *schluck* und auf dem Programm stand ich nun dick und fett als Vortragende *kreisch* und wenn sie nicht per Mail gekommen w?re, h?tte ich sie verbrannt. ICH soll einen Vortrag halten *h?hnischlach* ?ber ein Thema, mit dem ich mich noch gar nicht im Detail besch?ftigt habe *gacker* und mit einer tollen PP-Pr?sentation *nochmehrlach*, wo ich doch von PP ?berhaupt keine Ahnung habe... Immerhin habe ich rund zwei Wochen vor dem Vortrag eine PP-Fortbildung, kann ich wenigstens mit netten Bildchen aufwarten.

Eine andere Erkl?rung als Drogen, die mir jemand in den Kaffee geschmuggelt hat, f?llt mir da wirklich nicht ein. Ich, die sich in der Ausbildung vor jedem Vortrag gedr?ckt hat, ich, die auch in der Fortbildung schamlos ihre Schwangerschaft zur Entschuldigung benutzt hat, gerade zur Zeit und ?berhaupt keinen Vortrag halten zu k?nnen, ICH (!) soll vor rund 150 FACHLEUTEN referieren?????? Ich lach mich tot!

In meiner Verzweiflung habe ich einen Kollegen gebeten, mich zu begleiten (mit der Ausrede, den Vortrag zweiteilen zu wollen *sehrwitzig*) und werde dann wohl nur einleitende Worte sagen und dann das Wort an Herrn XY weitergeben..... Neeee, das geht so auch nicht, auch wenn ich es gerne w?rde. Ich werde wohl in den sauren Apfel bei?en m?ssen, aber welcher Teufel mich da geritten hat, ist mir wirklich ein R?tsel!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
14.2.06 22:42


Zahnarzt die x.

Ich sehe aus wie ein Boxer... NACH dem Kampf, wohlgemerkt.

Gestern war wieder einmal einer dieser tollen ZA-Termine und da die letzten nicht wirklich schlimm (zumindest nicht sehr schmerzhaft) waren, bin ich da recht locker (also, f?r meine Verh?ltnisse locker) hin, sollte es doch nur um eine normale F?llung gehen... Ach ja und um mein doofes Provisorium, was mich ?rgert, auch jetzt, wo es der Wunde besser geht.

Das wurde nun auch zuerst begutachtet und f?r nicht so gut befunden, es wurde noch ein bisschen geschliffen und gebogen und schien dann ganz ok zu sein.

Die F?llung entpuppte sich dann aber als Wurzelbehandlung und w?hrend mein Gesicht bis hoch zum Auge bet?ubt war, war das der Zahn, auf den es ankam leider so ?berhaupt nicht. Nein, ?berhaupt nicht, w?re jetzt zuviel gesagt, aber auf den letzten Metern tat es richtig sauweh und auch jetzt erspare ich euch die Details, aber nur soviel, es h?tte mich nicht gewundert, wenn diese komische Nadel, mit der er in den Wurzelkanal ging, oben an der Nase wieder rausgekommen w?re.

Und heute sehe ich so aus, als ob sie das tats?chlich getan h?tte, mein Gesicht ist ganz dick *kreisch*, insbesondere neben der Nase... Man behauptet ja, das fiele nicht auf, aber ICH kann es gut sehen. Aber einen Trost habe ich, f?llt die Falte neben meiner Nase doch nicht ganz so auf *heul*
17.2.06 20:20


Nachtrag

Ach ja, ich verga? noch zu erw?hnen, dass mein neu gerichtetes Provisorium im Laufe des Nachmittags doch wieder anfing zu dr?cken, ich es also rausnahm und in die Tasche steckte und es mir dann abends, als ich mich b?ckte, einfach durchbrach *megagenervtschau*

Ob ich die weiteren Behandlungen durchziehe, wei? ich allerdings nicht *grusel*, mir geht es um 100% besser, als noch im Sommer und eigentlich mag ich nicht mehr. Uneigentlich habe ich mir das aber fest vorgenommen *jammer* und ich will das endlich hinter mir haben. Wenn ich das jetzt nicht mache, mache ich es nie mehr, es sei denn, so entsetzliche Schmerzen treiben mich wieder mal zum ZA....
17.2.06 23:12


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung